AKTUELLES aus dem Gemeinschaftsraum

FEEL GOOD Angebote im Gemeinschaftsraum Gasgasse/Zwölfergasse

 

„Selber tun oder gar nichts tun!“ – Kreativwerkstatt oder Yoga, das sind wesentliche Programmpunkte im gemütlichen Gemeinschaftsraum der Wohnhausanlage Gasgasse, in dem sich Kinder aus der Umgebung regelmäßig wohlfühlen.  Das Z!R FEEL GOOD Team geht auf die Bedürfnisse der Kinder aus der Wohnhausanlage ein und setzt dabei auch anregende Inputs für Körper, Geist und Seele.

Yoga- eine der ältesten Entspannungstechniken der Welt wirkt wohl besonders positiv auf Menschen jeden Alters, denn sonst hätte sie wohl nicht die letzten Jahrhunderte überdauert. Einfache Yogabasics lernst du mit einer Trainerin. Den Körper schulen, gemeinsam mit deinen Freundinnen und Freunden lachen und dabei alle Gedanken vorbeiziehen lassen, findet immer mittwochs abends von 18:30 bis 20 Uhr statt. Bring Mama oder Papa mit!

Selber bauen statt kaufen, sich dem kreativen Tun hingeben, experimentieren mit allerlei Material-ob Holz, Seifenlauge, Wolle oder Papier- dazu hast du jeden Donnerstag von 16 bis 18:30 Uhr die Möglichkeit. In der Kreativwerkstatt entstehen regelmäßig Schmuckkästchen, Collagen, Handytaschen oder gar Instrumente.

Kommt vorbei das Z!R FEEL GOOD Team freut sich über Besuche und eure Ideen.

 

Fotos:

Weiterlesen Allgemein

FEEL GOOD Seifenworkshop

Kreative Seifen – do it yourself:

Bei FEEL GOOD werden Angebote entwickelt, die den Kindern und Jugendlichen in entspannter Atmosphäre Anregungen für einen gesunden und kreativen Lebensstil im Alltag mitgeben sollen.
Beim Seifen selber machen, konnten sie beispielsweise die Themen Körperflege und Hygiene spielerisch behandeln, und zudem brachte der Workshop schöne und selbstgemachte Seifen hervor.
Einige Kinder fanden hier schon ihr ganz persönliches Weihnachtsgeschenk für Familie und Freunde. Mit gesammelten und mitgebrachten Kräutern, bunten Farben, Perlen, getrockneten Früchten, Rosenblättern und Glitzer bastelten sie eigene Seifen-Kreationen. Zu Beginn sammelten sie in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam Ideen für unkonventionelle Seifen-Kreationen. Mit Zutaten wie Schmuckteilen, Federn, Glitter oder auch Kunstblut, das noch von Halloween übrig geblieben war, tobten sich die Kinder kreativ aus. Die geschmolzene Roh-Seife wurde anschließend in die mitgebrachten Muschelformen und Behälter gegossen. Besondere Freude bereitete das Arrangieren der gefundenen und gesammelten Zutaten in der flüssigen Seifenform. Nach dem Trocknen lösten die TeilnehmerInnen die Seifen aus ihren Formen und verpackten sie als kleine Geschenke zum mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen Allgemein

Z!R-WINTERPROGRAMME gestartet:

Bereit für den Winter!

Für den Zeitraum 01.11. 2017 bis 31.03. 2018 haben die Z!R JugendarbeiterInnen für die Kinder und Jugendlichen im südlichen 15. Bezirk ein anregendes Freizeitprogramm erstellt.
Tanzen, Kochen, Gestalten, Fußball, Fitness, Akrobatik & verschiedene andere Sportarten, Geschichten erzählen, Brunchen, Schwimmen, Lernhilfe, Wien erkunden…. – dies und eure Ideen, die ihr gerne einbringen könnt, werden euch die grauen Wintertage versüßen!

Konkrete Infos zu Öffnungszeiten, Kontaktdaten, Anmeldemodalitäten oder Kosten findet ihr in den PDFs:
Winterprogramm 15.Bezirk-Sechshauser Straße

Winterprogramm 15. Bezirk-Oelweingasse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Team der Freizeit-, und SozialpädagogInnen freut sich auf euch!

Merken

Merken

Merken

Merken

Weiterlesen Allgemein

Braunhirschenpark-Umgestaltung:Mobile5Haus

Bau mit bei der temporären Installation!

Bereits im September gab es gemeinsam mit Jugendlichen Gespräche zur Umgestaltung des Braunhirschenparks im südlichen 15. Bezirk.
Was sie sich vorstellen, haben sie – wie bereits berichtet- gemeinsam mit der Künstlerin Marlene Hausegger bei den „Drawing Battle Club“-Abenden eingebracht. Nun ist es so weit, die Ideen werden Wirklichkeit: Seit 26.5. bauen und werken interessierte junge Leute in mehreren Schritten mit am Mobile für 5Haus! Unterstützt werden die jungen Leute aus dem Grätzel dabei von der Künstlerin Marlene Hausegger. Wie es endgültig aussehen wird bleibt noch eine Überraschung. Klar ist es wird 5 Meter hoch!

Es gibt für die Jugendlichen noch die Möglichkeit in mehreren Arbeitsschritten an der Produktion teilzunehmen:
1. Produktion des Mobiles im Schlosserbetrieb( StahlundForm).
Hier gibt es die Möglichkeit eines Praktikums für max. 4 Personen.
2. Schalungsbau des Wolkenfundaments im Park: zwischen 12. und 16. Juni
3. Schritt: Aufbau des Mobiles:
28.-30.Juni und 4.-6. Juli
Genaue Infos bitte nachfragen unter:
Whatsapp Info: 0677/620 91 332

Dieses Projekt wurde initiiert von KÖR- Kunst im öffentlichen Raum, Wien.

Fotos vom Workshop am 26.5. im Braunhirschenpark:

 

Weiterlesen Allgemein

Z!R Zeit!Schrift Frühjahr

Frühjahrsausgabe 2017

Ein Überblick über laufende Angebote in der Frühjahrs- und Sommersaison und ein Rückblick über die zahlreichen Freizeitangebote von Februar bis April 2017.

Viel Freude beim Lesen und komm zu uns in den Park!

Weiterlesen Allgemein

Freizeitpädagogische Programme gestartet

Die Z!R Sommerprogramme 2017 sind da!

Pünktlich mit den wärmeren Temperaturen macht sich auch das Z!R Team bereit, die Parkanlagen des südlichen 15. Bezirks und Gebiete im 22. Bezirk  zu besuchen. Mit dabei sind immer unsere Kisten bestückt mit interessanten, witzigen Spielen, mit Material zum Basteln, Farben zum Malen, Bällen zum Werfen etc… Zu den angegebenen Zeiten haben die MitarbeiterInnen jedenfalls ein offenes Ohr für euch, eure Anliegen und Wünsche….Das Z!R Team freut sich schon auf die kommende Sommersaison mit vielen spannenden Erlebnissen! Angebote laufen seit 3.4.2017.

Neu im Sommerprogramm Z!R15:

1.Angebote für Jugendliche ab 14 Jahren finden zusätzlich zur Parkbetreuung im Z!R Wohnzimmer in der Ölweingasse 21-23 statt.
2. Neu ist auch die Betreuung am Henriettenplatz jeweils montags von 16:00 Uhr- 19:00 Uhr.
3. Das Parkcafe im Dadlerpark (mit Elterngesprächen) findet jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat statt.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Weiterlesen Allgemein